Montag, 16. November 2015

Mini Martha vom "Milchmonster"

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe ihr habt mich noch nicht verlassen. Aber das Leben 1.0 hat uns voll im Griff und es bleibt keine Zeit zum bloggen.

Aber heute, heute muss ich euch unbedingt etwas zeigen. 
Die liebe Toni hat vor einigen Wochen zum Probenähen von ihrem neuesten "Baby" Mini Martha aufgerufen. Riesig war die Freude, als ich erfahren habe, das ich auch dieses Mal wieder beim Testen dabei bin. 
Da ich die Martha für uns Große noch nicht genäht hatte, war der Schnitt für mich komplett neu. Die erste schwere Aufgabe war es, das Kind von der Schönheit der Mini Martha zu überzeugen. Da der Schnitt so schön wandelbar ist, konnten wir uns gemeinsam auf IHRE Martha einigen. Schlicht sollte sie werden, nur mit einer Kapuze und langen Armbündchen. Und Elsa sollte mit rauf. Gemeinsam haben wir dann die perfekte Stoffkombi gesucht und schon ging es los. 


Die Mini Martha wird eigentlich nicht langweilig. Als erstes müsst ihr euch entscheiden, ob ihr sie als Kleid oder Shirt nähen möchtet. Emmy liebt die Kleidervariante und ich finde sie auch toll bei ihr.




Ihr könnt sie mit einem tollen Kragen oder wie ich mit einer kuscheligen Kapuze nähen. Die Kapuze hat vorne eine schöne Überlappung. So fällt sie total schön und der Hals ist nicht zu offen.



Hier sieht ihr die Überlappung ganz gut.


Und nun lasse ich noch mal ein paar Bilder sprechen :-)









Im Schnitt, den ihr übrigens ab Mitte dieser Woche bei Toni kaufen könnt, findet ihr auch noch eine tolle Taschenvariante, die es ja auch schon bei der Martha gab. Bisher konnte ich Emmy noch nicht davon überzeugen, diese auch zu testen *hihi* Mit 7 Jahren hat man eben schon einen ganz eigenen Geschmack. 



Die zweite Mini Martha ist bereits fertig. Da fehlen mir nur noch ein paar schöne Bilder, dann zeig ich Euch auch diese.



Bis ganz bald ihr Lieben. VERSPROCHEN :-)

Eure Cathi

P.S.: Schaut auch mal beim Milchmonster auf der Facebookseite vorbei. Da habt ihr die Chance die Mini Martha vorab schon zu gewinnen. Ich drück euch die Daumen...

Kommentare:

  1. Liebe Cathi, das Shirt sieht einfach super aus. Und die Fotos sind klasse, aber dein Minimodel macht es dir beim Fotografieren bestimmt ganz leicht, was ? ;)
    Ich bin auf das nächste Stück schon sehr gespannt.
    Liebste Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike, vielen Dank. Leider ist es bei ihr gerade voll das Gegenteil. Fotos? Nicht mit ihr ;-) allerdings sieht man es auf den Bildern zum Glück nicht.
      Liebe Grüße cathi

      Löschen